Alles neu macht der... April.

Eigentlich wollte ich mit dem Blog schon im März loslegen, doch mein Umzug in eine neue WG hat das alles hinausgezögert. Mittlerweile ist alles überstanden, meine vielen Bücher stehen bereits wieder in den Regalen - noch müssen sie darauf warten, dass ich sie alphabetisch ordne - und die ersten zwei Nächte in der neuen Wohnung habe ich super geschlafen. Eigentlich gar nicht selbstverständlich, das mit dem gut Schlafen, jedenfalls für mich. Normalerweise kann ich die ersten paar Nächte an einem neuen Ort überhaupt nicht schlafen. Aber ich fühle mich hier seit der ersten Minute so pudelwohl, dass die Schlaflosigkeit nie zur Debatte stand.

 

Was gibt es sonst noch Neues zu berichten?



 Von Cesario Aero ist seit ein paar Tagen eine Leseprobe online.

Veröffentlichung des Ebooks ist am 11. Mai 2015 - streicht euch das Datum dick in der Agenda an.

 

Langsam wird es ernst. Ich werde mir zur Veröffentlichung noch ein paar Dinge überlegen. Vielleicht ein Gewinnspiel? Jedenfalls habe ich bis dahin noch viel zu tun. Nach Ostern steht der zweite Durchgang des Lektorats an. Und das Camp NaNoWriMo will auch noch bestritten werden.

Wie ihr seht, sind meine Ostertage und die Wochen danach gut gefüllt. Ab Sonntag muss ich auch wieder in meinem Brotjob arbeiten. Aber Zeit zum Schreiben finde ich eigentlich immer.

 

Ich wünsche euch allen frohe Ostern! Esst nicht zu viele Schokohasen (ich rede da aus Erfahrung...) und lasst euch von dem garstigen Wetter nicht die Laune verderben. :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0